ubenke.de #photography

_ich_und_mein_müll

...ein klasse podcast in drei folgen aus der WDR5 reihe tiefenblick

praiacordoama-22
 Comments

_portugal

...ein neues fotoalbum gibt es jetzt auf der travel seite zu sehen: portugal. Eins der länder, das ich ich dieses jahr im frühjahr bereist hatte. Ein tolles land, dass ich zum ersten mal gesehen habe und das sich lohnt ein zweites mal zu besuchen.

 Comments (3)

_unverpackt

...kann man endlich in unserer nähe einkaufen; in gescher bei kostbar-unverpackt. Gestern war ich mit dem rad da, hatte aber genau den tag in der woche erwischt, an dem der laden geschlossen war ;-(

 Comments

_navigation_gefixt

...die lesbarkeit der links in der navigation ist nun besser geworden. Mit hilfe von marc konnte ich die hintergrundfarbe der navi links ändern. Auch kleine andere änderungen in der kategorien navigation machen die optik schicker ;-)
Meine fotogalerien warten auch auf erweiterung... portugal + spanien warten noch in der pipeline. Von frankreich und italien ganz zu schweigen ;-))

 Comments

_the_raven



...die raben auf der egelborg haben mich motiviert ein wenig mit luminar 4 zu spielen :-) ...passend dazu die musik vom alan parsons project

 Comments

_zwillbrockervenn

...und die wettervorhersage hatte was von Regen erzählt ;-))

_zwillbrockervenn
 Comments

_luminar_4

...ist draußen. Ich hatte es mir schon vor einiger zeit vorbestellt, weil ich langfristig einen ersatz für Lr 6 suche. Mit luminar 3 konnte ich mich nie so richtig anfreunden. Die arbeitsfläche war unübersichtlich und verwirrend. In diesem punkt hat skylum ordentlich aufgeräumt und man findet sich in der 4er version besser zurecht. Beim umstieg auf die neue version gab es bei mir wohl probleme. Die bibliothek wurde zwar aus meiner alten version übernommen, aber bei jedem import wurden die bilder verdoppelt??? Zum schluss hatte ich bis zu 16mal die gleichen bilder auf dem rechner. Ich wollte schon einen hilferuf an den support loslassen, als mir die idee kam, die alte bibliothek zu löschen und alles neu zu intialisieren. Das hat dann anstandslos geklappt. Bei Lr ist es ja immer möglich im programm oder im finder die dateien zu verschieben, bei luminar sollte man das besser nur im programm machen!
Die bearbeitung ging dann recht zügig voran... fotos croppen, drehen... Lr finde ich da noch ein wenig flotter. Na ja, die KI unterstützt den fotografen aber mit neuen tools wie AI accent oder AI structure. Die ergebnisse können sich echt sehen lassen! Das himmelaustauschen modul ist irre, löst aber bei anderen fotografen keine jubelstürme aus. Ich finde das tool klasse, denn es ist ja nicht der regelfall, dass man dieses modul bei jedem bild einsetzt.

...teiltonung mit luminar 4: bookoltse baan, winterswijk (NL)



...dies ein schneller erster versuch mit dem himmelaustauschen tool:

 Comments
my sites
categories








archiv


social media
Stacks Image 29
Stacks Image 33
Stacks Image 31

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.